Spiegelkarpfen

Der Karpfen ist ein Schwarmfisch. Auf der Suche nach Nahrung suchen die Fische den Gewässergrund ab. Sie ernähren sich von Kleinlebewesen, Larven, Muscheln und Schnecken. Teilweise fressen sie auch Wasserpflanzen. Kopfüber wühlen die Fische den Grund auf. Sie durchforsten den Boden bis zu 10 cm tief.



Artikel 1 - 6 von 6